FAQ


Gibt es eine Belegungsausschuss-Sprechstunde?

Unsere Sprechstunde findet nur nach Terminvereinbarung (per E-Mail) im Gemeinschaftsraum (Haus 16) statt. Bitte Haupteingang benutzen. Im Eingangsbereich rechts durch die Glastür gehen, Richtung Hausmeisterbüro. Am Ende des Ganges befindet sich links der Gemeinschaftsraum.

Die Sprechstunde findet in den Semesterferien nicht statt!

Ich besitze kein LAN-Kabel oder meine Geräte haben keinen LAN-Kabelanschluss. Wie komme ich an die WLAN-Zugangsdaten?

Falls es nur an einem Kabel scheitert, dann ist die Netzwerk AG dein richtiger Ansprechpartner. In den Räumen der Netzwerk AG gibt es unzählige LAN-Kabel, die auch ausgeliehen werden können. Leider haben heutzutage nicht mehr alle Geräte einen Ethernet-Anschluss. Wende dich auch hier bitte an die Netzwerk AG (nag@saw.rwth-aachen.de). Die AG-Mitglieder können dir eine Info-Mail mit den nötigen Daten zuschicken lassen.

Ich bin neu im Wohnheim und möchte ins Internet, wie geht das?

Bevor du die Vereinsräume und -angebote nutzen kannst, musst du ein ordentliches Mitglied im Wohnheimsverein werden.

Die nötigen Dokumente findest du hier – unter „Formulare für den Studenten am Weißenberg e.V.“: Andere Formulare und Dokumente

Nach der Abgabe des Mitgliedsantrags und der ersten Zahlung des Mitgliederbeitrags (in bar – danach kann man ein SEPA-Lastschrift-Mandat erteilen, wenn man es möchte), sollte die LAN-Dose in deinem Zimmer freigeschaltet sein.

Über die Kabelverbindung kannst du nun dein Passwort für das SaW-WLAN abfragen. Als erstes gehst du auf folgende Seite: Selfservice – Passwort vergessen. Dort müsst ihr eure Zimmernummer (z.B. 123) angeben. Dadurch erhaltet ihr das Kennwort für den Selfservice-Bereich im SaW-Netzwerk, gesendet an die hinterlegte E-Mail-Adresse (die auf dem Mitgliedsantrag angeben wurde).

Anschließend könnt ihr euch mit eurem Benutzernamen und dem zugesendeten Kennwort auf folgender Seite anmelden und nach dem WLAN-Kennwort schauen: Selfservice – Login

Euer Benutzername besteht immer – ob für den Selfservice-Bereich oder für das WLAN – aus den ersten Buchstaben des Vor- und Nachnamens und eurer Zimmernummer (Peter Mustermann aus Zimmer 123 hat damit den Benutzernamen „pm123“).

Ich bin neu im Wohnheim und möchte Vereinsmitglied werden. Ich habe jedoch keine Möglichkeit den Antrag auszudrucken. Könnt ihr mir helfen?

Keine Sorge, du bist nicht der oder die einzige mit diesem Problem. Viele Neueinzieher haben keinen eigenen Drucker und aufgrund der (noch) fehlenden Mitgliedschaft kann der Hausdrucker noch nicht verwendet werden.

Aus diesem Grund haben wir jederzeit Anträge (Mitgliedsanträge vom SaW e.V. und CISAW e.V. bzw. SEPA-Formulare) im Druckerraum ausliegen. Du kannst mit deinem normalen Apartmentschlüssel in diesen Raum. Bitte sei so freundlich und schließe den Raum nach dem Verlassen wieder ab und fülle die Formulare in Druckbuchstaben gut leserlich aus.

Ich möchte den Hausdrucker verwenden, wie geht das?

Unser Hausdrucker ist nicht an unserer zentralen Benutzerverwaltung angeschlossen. Die Benutzerdaten werden lokal auf dem Drucker gespeichert.

Aus diesem Grund kannst du dich hier nicht mit den Selfservice-Benutzernamen und -Kennwort anmelden.

  • Dein Benutzername besteht hier nur aus deiner Zimmernummer, z.B. „123“
  • der Bewohner des Apartments vor dir hat den Drucker eventuell bereits verwendet. Bitte sende an die Drucker-AG eine E-Mail, damit das Passwort zurückgesetzt wird.
  • Die Ansprechpartner der Drucker-AG findest du im Intranet.
  • Wir verwenden ein Prepaid-System. Das heißt du musst zuerst zu einem Drucker-AG-Mitglied gehen und dein Konto nach Belieben aufladen, bevor du drucken kannst.
  • Alle weiteren Fragen (z.B. Fragen bei der Installation der Treiber) beantworten dir die AG-Mitglieder (drucker-ag@saw.rwth-aachen.de) oder du suchst einfach im Intranet nach einer Antwort.

Ich bin ein neuer Bewohner, an wen wende ich mich bei Fragen?

Als erstes solltest du, falls du kein Einzugsflyer vom Belegungsausschuss erhalten hast, auf folgenden Link klicken: Einzugsflyer

Da dieser Flyer nicht immer auf dem aktuellsten Stand gehalten werden kann, empfehlen wir dir einen Blick auf folgende Seiten zu werfen:

Falls weiterhin Fragen bestehen sollten, kannst du dich natürlich auch an die Haussprecher und den Belegungsausschuss wenden (die Ansprechpartner findest du im Intranet oder in den Schaukästen im Eingangsbereich).

Kann ich mich schon vor dem Einzug um den Netzanschluss kümmern?

Der Netzanschluss wird normalerweise ziemlich kurzfristig für dich bereitgestellt, wenn du dich dennoch schon vor Einzug um alles Nötige kümmern möchtest, fülle den Mitgliedsantrag für den SaW e.V. aus und wirf ihn in den Vereinsbriefkasten im Haus 18 oder sende ihn an die Postanschrift des Vereins. Dein Netzanschluss sollte dann schon bei Einzug reibungslos funktionieren. Die Netzwerk AG erreichst du bei Problemen unter nag@saw.rwth-aachen.de.

Ich bin ein Untermieter. Kann ich die Vereinsmitgliedschaft des Hauptmieters nutzen?

Die Antwort lautet ja und nein. Auf der einen Seite musst du keinen Mitgliedsbeitrag an den Verein zahlen, wenn der Hauptmieter das bereits für das laufende Semester gemacht hat (meistens wird der Beitrag fair nach Monaten unter dem Hauptmieter und Untermieter aufgeteilt – das ist jedoch nicht unsere Aufgabe). Du musst trotzdem, auch wenn der Beitrag durch den Hauptmieter schon bezahlt wurde, ein Vereinsmitglied werden. Das hat mehrere Gründe. Mit dem unterschriebenen Mitgliedsantrag akzeptierst du nämlich unsere Satzung und Ordnungen. Gleichzeitig akzeptierst du damit die Regeln, die uns das IT-Center der RWTH Aachen für den Internetanschluss auferlegt. Erst danach können wir dir die Nutzung unserer Einrichtungen gestatten. Eine Weitergabe der Zugangsdaten des Hauptmieters an den Untermieter ist nicht erlaubt und sinnlos, da unser System die Zugangsdaten sperrt.

Ich muss mit dem Hausmeister einen Übergabetermin vereinbaren, wie erreiche ich ihn?

Unser Hausmeister ist in der Regel Montag – Donnerstag von 8:00 bis 15:00 Uhr sowie Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr im Haus. Wenn du keine Möglichkeit hast vorbeizukommen, dann kannst du ihm eine Email schreiben: Dirk.Hommelsheim@stw.rwth-aachen.de oder anrufen: 0160/97266441 bzw. 0241/89029536

Muss ich eine Immatrikulationsbescheinigung einreichen?

Ja – aber bitte nicht beim Verein. Zu Beginn eines jeden Semesters musst du beim Studierendenwerk Aachen eine Immatrikulationsbescheinigung einreichen. Dafür musst du jedoch nicht extra zum Studierendenwerk laufen, sondern kannst die Bescheinigung einfach in den Briefkasten von unserem Hausmeister (Haus 16, unten rechts) einwerfen.

Was muss ich tun, wenn ich über ein Studentenprogramm (z.B. ERASMUS) nach Aachen komme?

Du musst dich beim Studierendenwerk melden. Wir haben mehrere Zimmer speziell für Programmstudierende, diese werden nicht von uns vergeben.

Welche Möbel bekomme ich gestellt, welche muss ich selber kaufen?

Du bekommst einen Schreibtisch, einen Kleiderschrank und ein Regal. Außerdem ein voll eingerichtetes Badezimmer, eine Pantryküche und einen Hänge-Küchenschrank. Siehe auch unter „Apartment“

Wie bewerbe ich mich? (Das neue Bewerberportal)

Die Bewerbung um einen Platz in den Wohnheimen des Studierendenwerks erfolgt ab sofort über das Bewerberportal des Studierendenwerks Aachen. Alle Fragen bezüglich des Bewerberportals sind an das Studierendenwerk Aachen zu richten! Hier könnt ihr euch um einen Platz in den Wohnheimen des Studierendenwerks bewerben!